Briefumschlag

 

 

 

 

 

Erstellt  und erdacht von  © Angel. Das Copyright liegt allein bei mir. Mai 2007.

Diese Tutorial darf nur für private Zwecke genutzt werden und nicht an Dritte weiter gegeben werden, auch nicht in Auszügen ! Dankeschön.

 

 

Blatt 600 x 600 öffnen.

 

 Zieh mit dem Pfad-Zeichenwerkzeug einen Rechteck in Breite 445, Höhe 321 auf und fülle es mit eine Textur nach Wahl.

 

 

 

Unter Formenarchiv den Dreieck nehmen, füllen mit einem Papier-Textur..............

 

ich habe dieses genommen..........

 

 

......... klicke auf den Drehmethode - Frei drehen und platziere es auf die Seite. Beim geöffneten Schloss das Dreieck anpassen........

 

 

.......... und den Schatten wie folgt ändern.

 

 

Verdoppeln und auf die gegenüber Seite legen und diesen Schatten geben.

 

 

Nochmals den Dreieck nehmen, vergrößern.......

 

aktiv lassen und unter Pfadbearbeitungswerkzeug den oberen Punkt löschen.

 

 

 

Nun sieht es so aus.

 

 

Jetzt das so ebne erstellte Teil mit geöffneten Schloss bis zur Mitte hoch ziehen und mit der gleichen Papier-Textur füllen und einen rundum Schatten geben. Die Einstellung so lassen.

 

 

Wieder wird ein Dreieck genommen, oben ansetzen und anpassen. Mit der gleichen Textur wie das innere des Umschlags füllen und einen rundum Schatten geben. Aktiv lassen und mit der rechten Maustaste das Objekt umwandeln.

 

 

Jetzt nehmen wir den Pinsel. Form und Größe so lassen und eine Farbe mit der Pinzette aus dem Umschlag nehmen.

 

 

 

Oben bei Linien, Gerade Striche wählen, Mal Modus aktivieren und wie zusehen bearbeiten.

 

 

 

Wer möchte kann auch eine kleine Notiz oder Brief schreiben.

 

Alles einbinden, fertig.

Bitte denkt auch an die vorgeschriebenen Größe im Forum, dankeschön.

 

Viel Spaß wünscht Angel.