Spanischer Fächer

 

Erstellt  und erdacht von  © Angel. Das Copyright liegt allein bei mir. Oktober 2007.

 

Diese Tutorial darf nur für private Zwecke genutzt werden und nicht an Dritte weiter gegeben werden, auch nicht in Auszügen ! Dankeschön.

 

 

Blatt 700 x 500 öffnen.

 

Einen Rechteck in Größe 89 X 402 in schwarz aufziehen, 2 D-Objekt. Geh auf Weiterzeichnen-Benutzerdefeniertenform............................

........ und wähle das S-Form und nochmals eine Kreis für unten nehmen.

 

 

Lass es markiert und gehe nun auf den Pinsel, übernehme die Einstellung vom Screen. Die Farbe ist 8000FF und ummale die Katen.

 

 

Wieder nehmen wir den Pinsel und wähle beim Markierten Teil, Textur..................

 

..................... Paper 10 und stelle die Stärke auf 10.

 

So in etwa sieht es jetzt aus.

 

Ziehe wieder einen Rechteck auf, fülle es mit eine Textur passend zur gemalten Farbe und passe es dem ersten Teil an.

Nimm jetzt einen Muster nach Wahl, fülle es mit schwarz und ummale die Kanten mit der gleichen Farbe wie zuvor. Verkleinere es auf 123 x 115.......................

 

 

....................... verdoppeln und an beide Rechtecke anpassen. Die Rechtecke sowie Muster nach einander markieren und als Einzelobjekt einbinden

 

 

 

Jedes Teil einen rundum Schatten geben. Verkleinere nun die Teile auf 335 X 86, dreh das erste teil wie zusehen ist.

 

Stell den Drehwinkel auf 14. Nimm nun das andere Teil und klicke auf Drehen/Kopieren und passe die Teil unten bei der Öffnung an.

 

Dieses wird 13 Mal wiederholt. Wenn das fertig ist einen ovale Ring in 3 D-Rund aufziehen und mit gold füllen, passe es an die Öffnung unten an. Das überschüssige wird mir dem Radiere weg radiert.

 

 

 

 

Alles einbinden, fertig.

Bitte denkt auch an die vorgeschriebenen Größe von 500 X 500 im Forum, Dankeschön.

 

Viel Spaß wünscht, Angel.